• Deutsch
  • English

Alice Pasquini

Geboren 1980. Lebt und arbeitet in Rom.
Arbeitet als Illustratorin, Bühnenbildnerin und Malerin.

Aufgewachsen in der HipHop-Kultur der 90er, wurde sie von einem Comicheft namens Sprayliz inspiriert. Im Mittelpunkt dieses Comics stand ein Mädchen, das mit politischen Aussagen versehene Graffitti kreierte. Inspiriert von dieser Heldin entschloss sie sich, in die Welt der Street Art einzutauchen.

Alice absolvierte in Rom die Akademie der Bildenden Künste. Danach lebte Sie in GB, Frankreich und Spanien. In Madrid besuchte sie die Ars Animación Schule und vollendete 2004 ihren MA in „Critical Art Studies“ an der Universidad Complutense.

Ihre bevorzugten Leinwände sind die Stadtmauern. In den letzten Jahren ist sie weit gereist, um Ihre Kunst weltweit in verschiedenen Städten lebendig werden zu lassen. Sie möchte mit Ihrer Kunst die Momentaufnahme in der Beziehung zwischen Menschen ansprechen. Sie möchte Gefühle darstellen und diese Emotionen aus einer anderen Perspektive erkunden.

Alice setzt sich in ihrer Kunst gerne mit dem Thema starke und unabhängige Frauen auseinander. Sie möchte diese Frauen losgelöst vom typischen sexistischen Rollenbild, welches ihnen die Gesellschaft auferlegt, darstellen.

Alle Shows

11.2016 - 04.2017
 
06.2016 - 10.2016
 
ROUGH CAST
11. 2015 - 05.2016
 
06.2015 - 10.2015
 
RULE OF THREE 2014
11.2014 - 05.2015
 
05.2014 - 10.2014
 
RULE OF THREE
12.2013 - 04.2014
 
06.2013 - 10.2013
 
12.2012 - 04.2013
 
06.2012 - 10.2012
 
12.2011 - 04.2012
 
06.2011 - 10.2011
 
01.2011 - 04.2011
 
06.2010 - 10.2010
 
06.2009 - 08.2009
 

Alle Artists